Energieströme sichtbar gemacht

Der Hagener Energieversorger Enervie hat sich nach Plänen von JSWD Architekten, Köln, eine neue und hochmoderne Zentrale gebaut. Auf der «Hassleyer Insel» gruppieren sich Verwaltungsbau und Werkstätten um einen Werkhof. Das Leit- und Informationssystem von unit-design sorgt für klare Orientierung und leitet Besucher wie Angestellte effektiv über das Gelände und durch die Gebäude.

 

 

 

Generierte Grafiken

Abgestimmt auf das Leitsystem entwirft unit-design für den Enervie-Neubau auch Raumgrafiken, die Assoziationen zu Energie, Strömung und Veränderung erlauben. Die grossflächig im Raum und auf Glastrennwänden applizierten Grafiken sind algorithmisch erzeugt und arbeiten mit reizvollen Moiré-Effekten.